Mizzima News ist eine birmanische Multimedia-Organisation mit Internet-Auftritt. Sie wurde im August 1998 von einer Gruppe birmanischer Journalisten und Mitgliedern der 88er Generation im Exil in Delhi (Indien) gegründet. Lange Zeit saß ihre Zentrale in Delhi, zusammen mit einem Nachrichten-Büro in Chiang Mai in Thailand. Mizzima verfügt über mehr als 60 Mitarbeiter*innen, die meist aus asiatischen Ländern berichten. Im Zuge des Reformprozesses wurde der Hauptsitz 2012 nach Yangon verlegt. Mizzima berichtet via Website, digitaler Tageszeitung, Magazin und TV-Sender auf Myanma und Englisch.